Treppenschrank

Treppenschrank für mehr Stauraum

Oft wird der Bereich unter der Treppe nicht genutzt. Somit geht viel Stauraum verloren. Manchmal werden auch Gegenstände wie Staubsauger oder Kinderwagen unter der Treppe deponiert. Mit einem cleveren Treppenschrank ist es möglich, für viel zusätzlichen Stauraum zu sorgen.

Treppenschrank als Homeoffice

In einer kleinen Wohnung ist es of schwierig, ein Büro unterzubringen. Wenn der Platz für ein Homeoffice fehlt, sind clevere Lösungen gefragt. Die Nische unter der Treppe bietet eine Möglichkeit. Ein Schreibtisch und Regale lassen sich oft im ungenutzten Raum unterbringen.  Bei Nichtgebrauch werden die Türen geschlossen. Was bleibt, ist eine geschlossene Wand unterhalb der Treppe.

Vielfältige Möglichkeiten

Ein Treppenschrank kann auch als Gaderobe gestaltet werden. Ein offener Bereich für Jacken und Mäntel. Geschlossene Fächer für Schals und Mützen. Auch die Unterbringung einer hauseigenen Bar unter der Treppe ist denkbar. Dafür können z.B. Rondell-Schränke mit drehbaren Türen ausgerüstet werden. Das Suchen unter der dunklen Treppe entfällt.

Kommen Sie mit Ihren Ideen zu uns – Ihre Tischlerei Wolff in Heeslingen hat die Lösung!

Von |2018-08-20T12:53:14+00:0010.September.2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Treppenschrank

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück